SCHULJAHR 2021/2022

Mittwoch 01.06.2022 //  Graffiti-Workshop am Schulzentrum

Du bist in Klassenstufe 7, 8 oder 9 am Schulzentrum in Neckartenzlingen und würdest gerne einmal deine Graffiti-Künste testen?

Dann melde dich an zu unserem Graffiti-Workshop am Freitag, 1. Juli!

Einen Anmeldezettel bekommst du entweder direkt bei uns oder kannst ihn HIER selbst ausdrucken.

 

Graffiti-Workshop

Dienstag 31.05.2022 //  Was war los in den letzten Wochen?

Seit den Osterferien gibt es bei uns im Schülercafé wieder Wassereis! Und auch unser Außenbereich ist wieder bestens gerüstet für die warmen und sonnigen Tage

Auch Aktionen und Einheiten mit und in den Klassen kommen nach wie vor nicht zu kurz. Neben Klassenrat und Sozialtraining standen in den letzten Wochen bspw. auch Besuche im Seniorenheim auf dem Programm. Zwei Religions-Gruppen der Klassenstufe 7 der Realschule nutzten ihren Unterricht, um eine Stunde mit den Bewohnern des "Haus am Schönrain" zu verbringen.

In den vergangenen Wochen gab es auch wieder einige kreative Schülerinnen und Schüler, die bei einer Graffiti-Aktion gemeinsam mit uns als Schulsozialarbeit eine der beiden Garagen auf dem Parkplatz der Auwiesenschule verschönerten. Im Rahmen des Kunstunterrichts gestalteten sie eine Seite der Garage passend zum 950jährigen Jubiläum der Gemeinde.

Um auch in der Schule auf Aktuelles aus der Schulsozialarbeit aufmerksam zu machen, haben wir in der gemeinsamen großen Aula der Realschule und des Gymnasiums einen Glaskasten auf Vordermann gebracht. Hier wollen wir von nun an Neuigkeiten und aktuelle Infos aushängen.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Montag 25.04.2022 //  Was war los in den letzten Wochen?

Unten haben wir einige Bilder zusammengestellt, die Einblicke in Einheiten geben, die wir in den letzten Wochen in Klassen durchgeführt haben.

Ansonsten lief in unserem Schülercafé vor den Ferien drei Wochen lang eine Osteraktion, bei der an unserem Gebäude Ostereier gezählt werden mussten und man bei richtiger Lösung eine kleine Überraschung gewinnen konnte. Tatsächlich haben von über 70 Schülerinnen und Schülern, die teilgenommen haben, nur sechs die richtige Lösung von 103 Ostereiern gezählt!

In der Woche vor den Osterferien fand an der Realschule zudem ein Osterbastelnachmittag für alle 5er und 6er statt. Ein Bericht dazu kann HIER nachgelesen werden. Der Nachmittag war wieder eine Kooperation zwischen der Schulsozialarbeit und der Schulseelsorge der Realschule.

Außerdem gab es kurz vor den Osterferien am Limes eine Malaktion der Klasse 9a, die einige der dortigen Betonpfeiler neu gestalteten. Die Aktion wurde von der Schulsozialarbeit gemeinsam mit der Klassenlehrerin organisiert. Einen kleinen Bericht dazu gibt es HIER.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Montag 21.03.2022 //  Osteraktion im Schülercafé

IMG-20220323-WA0006.jpg

Ab heute gibt es bei uns im Schülercafé drei Wochen lang die Möglichkeit Ostereier zu zählen!

 

Wer richtig gezählt hat, kann sich am Montag und Dienstag vor den Osterferien eine kleine Überraschung bei uns abholen

Screenshot 2022-03-23 120203.jpg

Freitag 18.03.2022 //  Präventionstheater an der Realschule

Am Montag, den 14.03.2022 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 der Realschule in der Melchiorhalle ein interaktives Präventionstheaterstück des Theaters Q-rage aus Ludwigsburg zum Thema Gewalt. Den Vormittag organisierten wir als Schulsozialarbeit gemeinsam mit Lucia Karle, der Präventionsbeauftragten der Realschule.

Einen Bericht dazu gibt es HIER.

Prävtheater_Am Limit_14.03.22 (2).JPG
Prävtheater_Am Limit_14.03.22.JPG

Montag 07.03.2022 //  Unser Schülercafé hat wieder geöffnet!

Nachdem es bei uns in den zwei Wochen vor den Faschingsferien aufgrund der Müllsituation keine Süßigkeiten mehr zu kaufen gab bzw. wir unser Schülercafé komplett geschlossen hatten, starten wir ab heute wieder durch

Wir sind gespannt, wie es mit dem Müll jetzt weitergeht...

IMG-20220307-WA0001.jpg

Dienstag 01.03.2022 //  Unser Jahresbericht ist fertig!

Jahresbericht2021

Unser Jahresbericht für das Jahr 2021 ist fertig und ist unter folgenden Links zu finden:

HIER als PDF-Version und HIER als Version zum Durchblättern.

Viel Spaß beim Lesen!

Freitag 25.02.2022 //  Keine Süßigkeiten mehr...

...oder um es in den Worten einiger Schülerinnen und Schüler zu sagen: "Hä? Was ist hier denn passiert?"

Um noch einmal auf das Thema Müll (insbesondere um unser Gebäude herum) aufmerksam zu machen, gab es diese und letzte Woche keine Süßigkeiten bei uns im Schülercafé zu kaufen.

Die Reaktionen darauf waren sehr unterschiedlich und auf jeden Fall sehr interessant!

Wir sind gespannt, wie es nach den Ferien mit dem Süßi-Müll weitergeht...

IMG-20220214-WA0000.jpg

Donnerstag 10.02.2022 //  Schätzen und Gewinnen - Die Gewinner stehen fest

Wie viele Erbsen sind im Glas?

Diese Frage beschäftigte die Besucherinnen und Besucher unseres Schülercafés die letzten zwei Wochen. Bei den Schätzungen war zwischen 110 und 10.000 alles dabei, wobei die exakte Antwort 1347 gewesen wäre.

Glückwunsch an unsere drei Gewinner, die mit ihren Schätzungen am nächsten dran waren und sich jeweils einen Gutschein für unser Schülercafé sichern konnten.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Dienstag 11.01.2022//  Was war los in den letzten Wochen?

Im Dezember gab es endlich auch wieder ein paar außerunterrichtliche Projekte und Aktionen!

An der Realschule fand das alljährliche Adventsbasteln dieses Mal Anfang Dezember wieder in Präsenz statt, wobei die Schulsozialarbeit als Unterstützung mit dabei war. Auch der Generationentreff konnte dieses Jahr endlich wieder stattfinden. In Kooperation mit der Schulseelsorgerin der Realschule, Frau Karle, durfte eine kleine Gruppe der Realschule am Nikolaustag die Bewohner des Seniorenheims „Haus am Schönrain“ besuchen und mit ihnen den Nachmittag verbringen. Und ebenfalls noch vor den Ferien konnten wir die Gewinnerklassen unserer Müll-Challenge küren, die von Oktober bis zu den Weihnachtsferien lief.    

Unser Schülercafé läuft nach wie vor im Kiosk-Modus, wobei sich einige unserer Besucherinnen und Besucher auch endlich wieder unsere normale Öffnung wünschen würden.  

Wir hoffen nun, dass wir im neuen Jahr bis zum Ende des Schuljahres noch weitere Aktionen und Projekte anbieten und auch unsere Beratungen und Einheiten in den Klassen wie gewohnt (oder zumindest mit wenigen Einschränkungen) durchführen können.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Mittwoch 22.12.2021 //  Schöne Ferien!

Bild Homepage SchuSo.png

Montag 06.12.2021 //  Was war los in den letzten Wochen?

In den letzten Wochen war bei uns in der Schulsozialarbeit einiges los.

So läuft bspw. unsere Müll-Challenge seit den Herbstferien, bei der verschiedene Klassen versuchen, den Müll um unser Schülercafé herum so schnell wie möglich einzusammeln. Die Gewinnerklasse wird noch vor den Weihnachtsferien bekannt gegeben und darf sich über 50€ für die Klassenkasse freuen!

Zudem waren wir an allen drei Schulen viel mit einzelnen Klassen beschäftigt. Kennenlern- und Sozialtage mit den 5ern und teilweise auch mit den 6ern, Konflikte, Klasenrat, sonstige Einheiten zum Umgang miteinander – all das nahm unsere Zeit seit Oktober ziemlich in Anspruch.

Auch Beratungsgespräche, sowohl mit Kindern und Jugendlichen als auch mit Eltern und Lehrkräften, nahmen seit Beginn des Schuljahres schnell zu. Inwiefern die Situation auf die Pandemie zurückzuführen ist, lässt sich so pauschal natürlich nicht sagen, allerdings merken wir im Vergleich zu den vorangegangenen Schuljahren eine deutliche Zunahme an Beratungsbedarf.

Auch unser Schülercafé erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, auch wenn wir aufgrund der Situation natürlich immer noch nur im Kioskbetrieb geöffnet haben.

Und zu guter Letzt ist auch unsere neue Teamkollegin Julia Oehler gut hier und am Gymnasium angekommen. Seit ihrem Start am 01. Oktober steigen die Anfragen an sie stetig an, was zeigt, dass die zusätzliche Stelle mehr als notwendig war.

Wir sind gespannt was in den nächsten Wochen und dann natürlich auch nach den Weihnachtsferien noch auf uns zukommen wird.

Mittwoch 01.12.2021 //  Digitaler Adventskalender

Für die Kinder und Jugendlichen am Schulzentrum gibt es dieses Jahr einen Digitalen Adventskalender, bei dem jeden Tag online ein Türchen geöffnet werden kann. Der Kalender ist gefüllt mit vielen Überraschungen, Ideen, Tipps, Tricks,...

Zum Adventskalender gelangt man über einen Link, den die Schülerinnen und Schüler entweder per Mail oder über Teams geschickt bekommen haben oder man scannt den QR-Code, der teilweise am Schulgebäude außen aushängt. Am Gymnasium ist der Link zudem auf Moodle direkt auf der Startseite zu finden.

Viel Spaß beim Öffnen der Türchen!

Adventskalender Homepage_klein.png

Dienstag 05.10.2021 //  Müll-Challenge am Schulzentrum

Bis Weihnachten haben die Klassen am Schulzentrum die Möglichkeit sich etwas für ihre Klassenkasse zu verdienen.

Unsere Müll-Challenge besteht darin, zu einem abgestimmten Zeitpunkt den kompletten Müll in einem von uns abgegrenzten Gebiet rund um unser Gebäude aufzusammeln - und das so schnell wie möglich!

Die drei schnellsten Klassen bekommen von uns Geld für ihre Klassenkassen.

Also los, meldet euch und eure Klasse bei uns an!

Dienstag 05.10.2021 //  "Hike und weg - light" an der Realschule

Für die Realschülerinnen und Realschüler der Klassen 7 - 9 findet am Freitag, den 22.10.2021, von 14 bis 18 Uhr ein "Hike & weg - light" statt.

In Kooperation mit der Schulseelsorge der Realschule (Lucia Karle) wollen wir an diesem Nachmittag eine Runde rund um Neckartenzlingen (8 - 10km) wandern.

Die Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassenstufen haben dazu bereits den Flyer bzw. das Anmeldeformular über Teams erhalten, HIER gibt es zusätzlich die Möglichkeit, sich die Anmeldung nochmal herunterzuladen.

Wir freuen uns darauf!

Freitag 01.10.2021 //  Herzlich Willkommen in unserem Team!!!

Unser Team hat Verstärkung bekommen!

Seit dem 1. Oktober ist Julia Oehler Teil der Schulsozialarbeit am Schulzentrum und ab jetzt zuständig für das Gymnasium. 

Somit haben wir nun endlich für jede Schule einen eigenen Ansprechpartner bzw. eine eigene Ansprechpartnerin, wovon nicht nur wir als Team, sondern natürlich insbesondere auch die Schulen und damit die Kinder und Jugendlichen profitieren werden.

Dienstag 14.09.2021 //  Ermslingen 2021 - Ein kleiner Rückblick

variation_2400_2.png

Gleich in der zweiten Woche der Sommerferien fand unser Sommerferienangebot Ermslingen statt. Und es war ein voller Erfolg!!

Um einen kleinen Einblick in die Woche zu bekommen, einfach HIER oder HIER klicken.

Montag 13.09.2021 //  Schuljahr 2021/2022

Wir wünschen euch allen einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns auf eine schöne Zeit mit euch!

SCHULJAHR 2020/2021

Freitag 06.08.2021 //  Was war los die letzten Wochen?

Ab den Pfingstferien waren wir wieder viel mit Beratungsgesprächen mit Kindern und Jugendlichen, Eltern und Lehrkräften beschäftigt. Außerdem konnten wir endlich wieder mit einigen Klassen zusammenarbeiten, was von Klassenratsstunden über kleinere Interventionen und Einheiten zu speziellen Themen bis zur Durchführung und Begleitung von Aktionen und Ausflügen reichte.  

Für die Kinder und Jugendlichen (und natürlich auch für uns!!) war das wieder eine schöne Abwechslung zu den vorangegangenen Wochen und Monaten und wieder ein kleiner Schritt in Richtung Normalität im Schulalltag…

Auch die Besucherzahlen in unserem Schülercafé, welches nach wie vor leider lediglich im Kiosk-Betrieb läuft, erinnerten teilweise wieder an die „Vor-Corona-Zeit“.

Sogar kleine Bandauftritte bei den Verabschiedungen der 9er und 10er der Werkrealschule waren wieder möglich!

Kurz vor den Sommerferien fanden auch noch die Bewerbungsgespräche für unsere zusätzliche Stelle statt und wir freuen uns, dass unser Team ab Oktober Zuwachs durch Julia Oehler bekommen wird!

Ansonsten waren wir natürlich noch ein wenig mit den Vorbereitungen für unser Ferienangebot „Ermslingen“ beschäftigt, welches nächste Woche stattfinden wird!

Hier noch ein paar Eindrücke der letzten Wochen:

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Mittwoch 28.07.2021 //  Schöne Ferien!

Schöne Ferien_Sommer21.jpg

Ein weiteres Corona-Schuljahr ist zu Ende...

Wir sind sehr gespannt, wie es nach den Sommerferien weitergehen wird und hoffen natürlich, dass wir bald wieder wie gewohnt unserer Arbeit nachgehen können...ohne Masken, mit vielen Ausflügen, Projekten und Angeboten und den gewohnten Aktionen mit Klassen!

Aber egal wie es nach den Ferien weitergeht, wir freuen uns auf das neue Schuljahr und hoffen, dass wir alle gesund und munter wiedersehen werden.

Wir wünschen schöne Ferien, einen schönen Sommer und hoffentlich ganz viel Erholung und Entspannung😊

Dienstag 15.06.2021 //  "Ermslingen" ist voll!!!

Unser Sommerferienangebot "Ermslingen", welches dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet und in Kooperation mit dem Jugendhaus, dem Förderverein für Kinder und Jugendliche und der Erziehungshilfestelle entstanden ist, ist komplett ausgebucht!

Wir freuen uns auf die Woche mit euch!

variation_2400_2.png
Schulsozialarbeit Neckartezlingen

SCHON AUSGEBUCHT!!!

Montag 14.06.2021 //  Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Wir freuen uns, dass wir eine zusätzliche Stelle bei uns in der Schulsozialarbeit und damit dauerhaft Verstärkung für unser Team bekommen!

Die Teilzeitstelle (50%) ist für den 01. September 2021 ausgeschrieben, die Bewerbungen laufen über unsere Trägerin, die Gemeinde Neckartenzlingen. Die vollständige Stellenbeschreibung mit allen Infos zur Bewerbung gibt es HIER.

Wir freuen uns auf unseren neuen Kollegen/unsere neue Kollegin!

Montag 07.06.2021 //  Sommerferienangebot "Ermslingen" - Die Anmeldungen laufen

Seit einigen Tagen läuft die Anmeldung für unser Sommerferienangebot "Ermslingen" über die Gemeinde. Wir haben schon zahlreiche Anmeldungen für die Woche erhalten, was uns riesig freut!

Einige freie Plätze gibt es trotzdem noch!

Zur Anmeldung über die Gemeinde und zu Infos zum Angebot geht es HIER.

Weitere Infos zum Sommerferienangebot "Ermslingen" gibt es auch HIER.

variation_2400_2.png

Montag 07.06.2021 //  Endlich wieder Schule!!

Nach hoffentlich schönen Pfingstferien freuen wir uns, endlich wieder ALLE Schülerinnen und Schüler hier am Schulzentrum sehen zu können!

Wir freuen uns über euren Besuch bei uns im Büro oder im Schülercafé!

Montag 10.05.2021 //  Gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen in Corona-Zeiten

"Was viele von uns Jugendlichen abfuckt, ist, dass wir überhaupt nicht gehört werden..."

Das ist der Titel eines Positionspapiers, welches die Landesverbände der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit bereits im Februar diesen Jahres veröffentlicht haben und in dem sie die aktuelle Situation mit Blick auf die jungen Menschen und insbesondere deren momentane Teilhabe an unserer Gesellschaft darstellen.

Das Positionspapier spiegelt ein Thema wieder, welches auch uns momentan viel beschäftigt, weshalb wir es hier auf unserer Homepage teilen möchten.

 

HIER der Link dazu.

Freitag 07.05.2021 //  Sommerferienprogramm 2021 - "Ermslingen"

Wir stecken mitten in den Planungen für unser diesjähriges Sommerferienprogramm!

Dieses Jahr haben wir uns mit dem Jugendhaus "Röhre54", dem Förderverein für Kinder und Jugendliche Neckartenzlingen e.V. und der Erziehungshilfestelle "Oberes Neckartal" der Stiftung Tragwerk zusammengeschlossen und werden mit "Ermslingen" eine komplette Woche mit vielen schönen Aktionen anbieten.

Weitere Infos zum Sommerferienangebot "Ermslingen" gibt es HIER.

Dienstag 23.03.2021 //  Was war los die letzten Wochen?

Seit den Weihnachtsferien bestand unsere tägliche Arbeit hauptsächlich aus Bürotätigkeiten, Telefonaten und Video-Besprechungen. Der Kontakt zu Kindern und Jugendlichen, Eltern und Lehrkräften fand zum größten Teil am Telefon oder digital statt.

Nachdem seit letzter Woche neben den Abschlussklassen auch die 5er und 6er wieder täglich vor Ort an der Schule sein dürfen, haben wir auch unser Schülercafé (mit Abstand, Maske und lediglich nach dem Kiosk-Prinzip) wieder geöffnet. Das ist natürlich kein Vergleich zu unserem normalen Schülercafébetrieb, trotz allem freuen wir uns, die Kinder und Jugendlichen endlich wieder sehen zu können!

Wir sind gespannt wie es in den kommenden Wochen weitergehen und was durch die vergangenen Wochen und Monate in Zukunft noch alles auf uns zukommen wird.

Nach wie vor sind wir natürlich jeden Tag über unsere gewohnten Kontaktmöglichkeiten erreichbar!

Dienstag 16.02.2021 //  Jahresbericht 2020

Unser Jahresbericht für das Jahr 2020 ist fertig und wir freuen uns, ihn dieses Mal auf unserer Homepage allen interessierten Leserinnen und Lesern zur Verfügung stellen zu können.

Es lohnt sich reinzuschauen und wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Mit einem Klick hier öffnet sich unser Jahresbericht.

Mittwoch 16.12.2020 //  Erreichbarkeit in den Weihnachtsferien

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, haben wir in den letzten Wochen immer wieder von einzelnen Schülerinnen und Schülern mitbekommen, dass ihnen die Zeit zuhause mit den vielen Einschränkungen sehr schwergefallen ist. Auch Eltern haben sich an uns gewandt und erzählt wie schwierig es teilweise für sie war.

Die Einschränkungen gibt es nach wie vor, die Regeln sind noch strenger geworden. Deswegen wollen wir auch in den Ferien für alle da sein, die uns brauchen!

Während der Ferien sind wir per Mail oder über unsere Diensthandys erreichbar!

Wir sind zwar nicht 24h am Handy oder Laptop, wir schauen aber regelmäßig, ob wir Anrufe, Mails oder WhatsApp-Nachrichten bekommen haben und melden uns dann schnellstmöglich bei euch/Ihnen.

Mittwoch 16.12.2020 //  Was war los die letzten Wochen?

In den letzten Wochen waren wir als Schulsozialarbeit viel mit Beratungsgesprächen, Klassenrat und weiteren Stunden in Klassen beschäftigt. Dabei haben wir auch gemerkt und gesehen, dass die vergangenen Wochen und Monate an manchen nicht spurlos vorbeigegangen ist.

Auch unser Schülercafé, was seit dem Frühjahr an einen Süßigkeiten-Drive-In (mit Grats-Obst!) erinnert, ist seit Beginn des Schuljahres wieder sehr gut besucht. Durch unsere coronabedingten Regeln dürfen sich die Schülerinnen und Schüler zwar nur noch für den kurzen Einkauf in unseren Räumen aufhalten und müssen Maske tragen, aber auch diese kurzen Kontakte sind für uns sehr bereichernd.

An dieser Stelle geht auch ein großes Lob an alle Schülerinnen und Schüler, die sich ohne Probleme an diese Regelungen halten. Zudem verteilen sich die Besuche auf die kompletten zwei Stunden, die wir offen haben, sodass nur ganz selten viele Schülerinnen und Schüler gleichzeitig zu uns wollen.

Wir sind sehr gespannt wie das restliche Schuljahr nach den Weihnachtsferien weiterlaufen wird und hoffen natürlich, dass wir bald wieder bald wieder die kompletten Gesichter unserer Schülerinnen und Schüler sehen dürfen😊

Mittwoch 16.12.2020 //  Adventsbasteln an der Realschule

Alles wie immer – nur ein bisschen anders!

So könnte man das diesjährige Adventsbasteln am 26.11.2020 an der Realschule beschreiben. Bereits seit einigen Jahren organisiert das schulpastorale Team an der Realschule ein adventliches Basteln für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6. Neben schönen Bastelideen gibt es auch immer Tee und ein paar weihnachtliche Süßigkeiten. Und natürlich macht es auch immer großen Spaß.

Anders war dann dieses Jahr nicht nur, dass die Schulsozialarbeit mit dabei war, sondern das Ganze fand online statt!

Süßigkeiten, viel zu basteln und jede Menge Spaß gab es natürlich trotz allem – also alles wie immer, nur eben ein bisschen anders.

Hier gibt es noch einen Bericht zum Adventsbasteln, der am 09.12.2020 im Infoblitz zu lesen war.

Montag 16.11.2020 //  Wir haben eine Homepage

Seit heute sind wir mit unserer eigenen Homepage online!

Von jetzt an werden wir hier über unsere Arbeit, Neuigkeiten, Projekte und vieles mehr informieren.

Wir freuen uns über alle Besucherinnen und Besucher!